3. DEUTSCH-FRANZÖSISCHES FORUM – GESPRÄCH UNTER NACHBARN

3. DEUTSCH-FRANZÖSISCHES FORUM – GESPRÄCH UNTER NACHBARN

am 14. März 2017 um 19.30 Uhr im Literaturhaus Nürnberg

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die deutsch-französischen Beziehungen sind gerade in schwierigen Zeiten sehr wichtig für die weitere politische und wirtschaftliche Entwicklung in Europa. Und in beiden Ländern, Frankreich und Deutschland, wird im Jahr 2017 gewählt.

 

In Frankreich stehen die Präsidentschaftswahlen am 23. April bzw. 7. Mai (Stichwahl) an. Sozialisten und Konservative treten mit neuen Kandidaten an. Weitere bekannte Kandidaten / Kandidatinnen werfen sich in den Wahlkampf. Doch wer steht für was?

 

Wie stehen einzelne Kandidaten zur Innen-, Außen, Wirtschafts- und Europapolitik? Wie würden sich die deutsch-französischen Beziehungen entwickeln? Wo gäbe es Gemeinsamkeiten bzw. Unterschiede?

 

Diskutieren Sie mit zwei ausgewiesenen Experten der „politischen Szene“ in Frankreich. Wir laden Sie herzlich ein, unserer Einladung zu folgen und einen interessanten und informativen Abend zu erleben.

 

Gast aus Frankreich:     Herr Pascal Thibaut, Radio France Internationale (rfi) in Berlin

 

Gast aus Deutschland:     Frau Birgit Holzer, Frankreich-Korrespondentin für deutsche Tageszeitungen in Paris

 

Moderator:     Günter Gloser, Staatsminister a.D.

 

Veranstalter:     Honorarkonsulat der Republik Frankreich

 

Bitte melden Sie sich bei Teilnahme bis zum 24.02.2017 bei Frau Herrnböck an

unter nuremberg@consulfrance-munich.org bzw. 0911 /98 83 158.

 

Freundliche Grüße / Sincères salutations

 

Dr. Matthias Everding                               Günter Gloser

Honorarkonsul Frankreich                         Staatsminister a.D.

 

ACTUEL !! vendredi 18 novembre 2016 – 19h00 – Soirée du Beaujolais nouveau à Nuremberg

Vendredi 18 novembre 2016  à partir de 19h00,

L’Union des Français de Franconie et la Ville de Nuremberg vous invitent à fêter ensemble et en musique l’arrivée du Beaujolais nouveau en Franconie.
Cette soirée est publique.

UFF_soiree_Beaujolais 2016-11-18

Une participation de 5 EUR  vous sera demandée à l’entrée pour l’organisation et et l’animation de la soirée.
La restauration sera assurée par l’hôtel Mercure avec des spécialités françaises.
La deuxième partie de soirée sera animée par DJ Mark CueRetliF.

Pour des raisons de planification, l’inscription est nécessaire jusqu’au 6 novembre par courriel à l’adresse loisirs@u-f-f.de.

1 5 6 7 8